Ausgabe #110 September/Oktober 2015

KITEBOARDING September/Oktober 2015

im Handel und als App verfügbar!

KITEBOARDING Magazin Ausgabe #110

Neuheiten Spezial
  • Cabrinha
    Alles neu: sieben Kites, zwei Waveboards, neun Twintips und zwei Bars mit Klemm-Adjuster

  • Core
    Die neue Radikalisierung: Wavekite „Section“, C-Kite „Impact“ und das Wakestyle Board „Bolt“

  • CrazyFly
    Acht Twintips, drei Kites mit neuem Flugtuch und eine Bar mit Lederbelag

  • Liquid Force
    Die Amis gehen in die Foil-Offensive: zwei modular aufgebaute Foilboards und ein Softkite zum Foilen

  • Naish
    Feingetunter Pivot, komplett überarbeiteter Park und ein leichtgewichtiges Vollkarbon-Twintip

  • North
    Neu beim Marktführer: Rebel, Dice, Trust Bar und zehn Twintips des neuen Board-Entwicklers Dirk Hanel

  • Slingshot
    Eine eierlegende Wellensau namens Wave SST, eine Bar mit Euro-Adjuster und Waveboards mit Heckantrieb


  • Titelgeschichte – 2016er Material

    27 Kites und 58 Boards von sieben Herstellern – so prall gefüllt war unser Neuheiten Spezial noch nie. Entsprechend viel sind wir gereist, um das neueste Material vorab unter die Lupe nehmen zu können. Wenn auch zur nächsten Saison die ganz großen Shape-Neuentdeckungen ausbleiben werden, ist bei Kites und Boards eine immer stärker werdende Spezialisierung zu beobachten. Die großen Hersteller besetzen jede noch so kleine Nische und verbauen neue, hochwertigere Materialien.


    KITEBOARDING Magazin Ausgabe #110

    Ratgeber – Kiten und Kinder

    Wann die Kleinen wirklich reif für die Bar sind und wie der Einstieg am sichersten gelingt, haben wir in einem Gespräch und während eines Schulungswochenendes mit Michael Brozio herausgefunden. Als einer der ganz wenigen Kitelehrer hat er sich mit seiner Schule auf das Kinderkiten spezialisiert und vertraut auf kinderfreundliches Material sowie neuartige, auf die Bedürfnisse von Kids angepasste Schulungsmethoden.


    KITEBOARDING Magazin Ausgabe #110

    Fahrtechnik – Richtig hoch springen

    Sich hoch heraus schießen will jeder. Wie die Fünf-Meter-Marke geknackt und aus einem Hüpfer ein echter Big Air wird, beschreibt Fahrtechnik-Spezialist Philipp Zach. Der Österreicher seziert den Bewegungsablauf von hohen Sprüngen mit chirurgischer Präzision und erklärt, wie jeder mit entsprechender Vorbereitung in ungeahnte Höhen vorstoßen kann.


    KITEBOARDING Magazin Ausgabe #110

    Spotguide – Kapstadt

    Die europäischste Stadt Afrikas ist als Fluchtort vor dem europäischen Winter kaum zu toppen. Nirgendwo sonst gibt es an Land mehr zu entdecken oder weht der Wind zwischen Januar und März zuverlässiger. Doch die mitunter harschen Bedingungen Kapstadts können einen ganz schön fordern – wenn man denn zur falschen Zeit am falschen Spot ist. Zusammen mit Kap-Fachmann Henning Nockel verraten wir, wann es wo am besten ist und wohin es nach der Session zum Essen geht.


    KITEBOARDING Magazin Ausgabe #110

    Außerdem in der neuen KITEBOARDING:
    • Triple-S
      Wie fünf deutschsprachige Fahrer das zehnjährige Jubiläum der Wakestyle-Olympiade an der US-Ostküste empfanden
    • Henning trifft Uwe Scharf…
      …und porträtiert einen Abenteurer, der im Landrover und mit Kitematerial durch ganz Afrika fährt
    • Girls Gallery
      Zehn Frauen aus zehn Nationen, die auf der ganzen Welt ihr Können zum Besten geben
    • VKWC Tarifa
      Alles über die spektakuläre Freestyle- und Big Air Show im Herzen Tarifas

    …diese und viele weitere spannende Themen rund um den vielseitigsten Wassersport der Welt!

    KITEBOARDING jetzt bei Google PlayKiteboarding im App Store